Mein Blog - Heiri Süess Allenwinden

Name
Wappen von Allenwinden
Direkt zum Seiteninhalt

7. bis 13. April

Heiri Süess Allenwinden
Veröffentlicht von in Wochenzusammenfassung · 13 April 2019
 
Ich besuchte am Sonntagmorgen die Tangente, die Tunnelbauer haben das Ende der Tunnelbaute erreicht. Schön finde ich die Bächlein die teilweise der Tangente entlang gebaut werden. Wenigstens etwas, dass man der Natur zurück gibt. Am Nachmittag wie könnte es anders sein – Faschallfilm bearbeiten. Bald ist es geschafft.
Montag: Fitnesstraining und am Nachmittag kleine Velotour nach Oberägeri – Alosen Gubel – Allenwinden. Dann Faschallfilme fertig machen.
Dienstag: Letzte kleine Arbeiten an den Faschallfilme und Fotos, die an den Faschallminister am nächsten Samstag abgegeben werden. Zur Erholung am Abend, Stöckle mit Daniela.
Mittwoch: Am Abend durfte ich mit David, als VIP, den Fussballmatch Luzern gegen YB ansehen. Ist für mich eine grosse Sache, ich meine als VIP. Vor dem Match wird ein üppiges Essen mit allem drumherum serviert. Als Zuschauer hat man dann auch einen Superplatz, Lederstuhl und Wärmedecke. Zur Pause wird dann in der VIP-Loge ein Dessert mit einem Getränk serviert. Nach Luzern bin ich mit der SBB gefahren. Um 22 Uhr war ich schon wieder zu Hause.
Donnerstag: Mittagessen bei den Senioren, dann Massage und am Abend Turnen mit der Männerriege. Nach dem obligaten Schlummertrunk diesmal im Dörfli, schaute ich zu Hause noch das erste Finalspiel zwischen Bern und dem EVZ an. Ich konnte ja sorglos und ohne Nervenflattern zusehen, denn ich kannte ja das Resultat. Zug gewann 4 : 1 toll.
Freitag. Wanderung dem Rämselbach entlang via Brunegg zurück nach Allenwinden.
Samstag: Grössere Wanderung. Allenwinden – Baar – mit der ZVB von Baar bis zur Station Schochenmühle und von der alten Lorze entlang wieder zu Fuss bis an den See. Dem Zugersee entlang bis nach Zug. Nach einem Kafihalt beim Speck mit der ZVB nach Allenwinden. Ich war fast 5 Stunden unterwegs.
Am Abend GV der Fasnachtsgesellschaft Faschall. Ich zeigte den Umzugsfilm.



Kein Kommentar

Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt