Mein Blog - Heiri Süess Allenwinden

Name
Wappen von Allenwinden
Direkt zum Seiteninhalt

Erste Maiwoche 2019

Heiri Süess Allenwinden
Veröffentlicht von in Wochenzusammenfassung · 4 Mai 2019
 
Berichte von der ersten Woche im Mai, vom 28. April bis 4. Mai
Am Sonntag besuchten wir die Abschiedstour der EAV, Erste Allgemeine Verunsicherung, in Zürich. 3 Stunden beste Unterhaltung. Die «Lästermäuler» getrauten sich auch politisch zu äussern. Besonders die Rechtspopulisten und mit ihnen auch der Amerikanische Präsident kamen ganz schön zur Kasse. Gut so. Schnell und sicher brachte uns die ÖV nach Zürich und wieder zurück.
Montag: Fitnesscenterbesuch, dann jassen im Löwen.
Dienstag: Nordic walking am Abend mit Daniela
Mittwoch: Lieblingsbeschäftigung am Morgen, Staubsaugen!
Um 13 Treff im Rest. Höllgrotten mit Martin Oswald. Martin realisiert mit einem Fotografen zusammen eine Broschüre über diverse Themen mehrheitlich vom und über den Kanton Zug. Wir hatten ein interessantes Gespräch über die Lorze und über mein spannendes Kindsein an der Lorze. Später habe ich noch Daniela und René besucht. Unterwegs war ich mit dem Bike.
Donnerstag: Ich war zu Fuss am Höllertreff in Baar. Danach wanderte ich via Inwil nach Zug. In Inwil schoss ich ein paar Fotos von der Tangente. Nicht genug der Wanderungen, mit dem Bus fuhr ich dann von Zug bis Neuägeri um dort den Heimweg über die Brunegg anzutreten. Auf einer Infoseite im Internet habe ich einen interessanten Artikel über E-Bike und ähnliches gelesen. Darüber ein separater Bericht auf meiner Homepage.
Freitag: Fitnesscenterbesuch, einwenig Krafttraining und bädälä im warmen Wasser, das tat gut.
Samstag: Käfälä am Morgen und am Nachmittag besuchen Irma und ich das Konzert der FMA für uns Senioren. An diesem Nachmittag werden wir Senioren von den Musikanten verwöhnt.



Kein Kommentar

Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt